www.st-mariae-geburt-kempen.de (Druckansicht)

Propsteipfarre St. Mariae Geburt Kempen
Judenstr. 14
D - 47906 Kempen
Tel. (02152) 8971020
Fax (02152) 8971025
E-Mail:

Mitarbeiter/in im Verwaltungsdienst gesucht

Der Katholische Kirchengemeindeverband Kempen/Tönisvorst sucht ab sofort einen/e Mitarbeiter/in im Verwaltungsdienst für die kirchengemeindliche Verwaltung. Ihre Tätigkeiten werden zunächst in der Propsteigemeinde St. Mariae Geburt in Kempen und der Kirchengemeinde St. Cornelius in St. Tönis sein.
Wenn Sie Freude haben, kirchliches Leben vor Ort mit zu gestalten, suchen wir Sie in Vollzeit oder in Teilzeit (mind. 20 Wochenstunden).
Das Team der Mitarbeiter/-innen in den Kirchengemeinden St. Mariae Geburt und St. Cornelius freut sich auf Sie als motivierte Kollegin / motivierten Kollegen.


Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören:

  • Tätigkeiten im allgemeinen Verwaltungsbereich der Kirchengemeinde, insbesondere in den Bereichen Liegenschaften und Finanzen
  • Betreuung der vom Kirchenvorstand beschlossenen Baumaßnahmen
  • Überwachung des Immobilienbestandes der Kirchengemeinde sowie der dazugehörenden Verträge
  • Unterstützung des Kirchenvorstandes bei der Erstellung des Jahresabschlusses und des Budgetentwurfes
  • Vor- und Nachbereitung sowie Teilnahme an den Sitzungen des Kirchenvorstandes /Protokollführung
  • Information der Mitglieder und Zusammenarbeit mit den Mitgliedern des Kirchenvorstandes
  • Ansprechpartner/in für kommunale Behörden
  • Ansprechpartner/in für das Verwaltungszentrum

Wir erwarten:

  • Freundlichkeit, hohe Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit
  • Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich oder in der Verwaltung
  • Sicherer Umgang mit Bürosoftware (MS-Office, Lotus)
  • Belastbarkeit, Verschwiegenheit und Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft und Interesse kirchliche Strukturen kennenzulernen

Wir bieten:

  • einen eigenständigen und verantwortungsvollen Arbeitsbereich
  • Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Mitarbeit in einem hochmotivierten Team
  • Vergütung nach TVöD-VKA in KODA-Fassung
  • Zusätzliche Altersversorgung und andere Sozialleistungen

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihre Gehaltsvorstellung bis zum 30.06.2018 an:
Kath. Kirchengemeindeverband Kempen/Tönisvorst
z.H. Monika Hübner-Karges
Judenstr. 14
47906 Kempen
Monika.huebner-karges@bistum-aachen.de

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Hübner-Karges unter der Telefonnummer 02152 / 55 14 61 zur Verfügung.

[zurück]